Pikantes

Vollkornbrötchen ohne Hefe.

Das nächste Mal mache ich die sonntags zum Frühstück. Dadurch, dass die Brötchen mit Topfen und ohne Germ gemacht werden, fällt lästiges und langes Warten weg, und ratzfatz hat man sie fertig.

whole wheat rolls

Zutaten für 10 Vollkornsemmeln:

  • 250 g Topfen (Quark)
  • 200 g Weizenvollkornmehl
  • 1 Ei
  • 4 EL Milch
  • 1 gestrichener TL Salz
  • 2 TL Kotanyi Bauernbrotgewürz
  • 1 gestrichener TL Natron oder Backpulver

Zutaten:

  1. Alle Zutaten mit dem Knethaken verkneten.
  2. Auf einem bemehlten Brett eine Rolle formen, in  10 gleich große Teile schneiden.
  3. Kleine Kugeln formen, mit einem Messer einschneiden.
  4. Bei 200° etwa 20 min backen.(Quelle)
whole wheat rolls

sandwich

bun

Zum Schluss möchte ich euch noch dieses Video über Brotlagerung ans Herz legen:

Link