Pikantes

Mediterraner Nudelsalat.

Im Dezember wurde mein Schwager 30 und schmiss eine ziemlich lustige Party. Seine Freundin hat großartig aufgetischt (unter anderem gab es 3 Sorten Kuchen: Schneewittchenschnitten, Cupcakes und eine richtige Schwarzwälder-Kirsch-Torte!), darunter war auch ein super Nudelsalat, den ich nachgekocht habe. Leider hatte ich auf den Parmesan vergessen, außerdem weiß ich nicht mehr, ob auch frische Tomaten dabei waren.
Waren frische Tomaten dabei, M.?

Hier also so, wie ich ihn gemacht habe:

Zutaten:

  • 250 g Pasta
  • 3 Handvoll Rauke
  • 70 g Prosciutto
  • 50 g Pignoli
  • 8 sonnengetrocknete Tomatenscheiben
  • 2 TL Honig
  • 1 TL Senf
  • 1 guter Schuß Olivenöl
  • 1 guter Schuß Balsamicoessig
  • 2 TL Sonnentor Pizza- und Pastagewürz
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

  1. Zutaten für die Marinade gut verrühren
  2. Rauke waschen, grob hacken, Tomaten klein schneiden.
  3. Prosciutto zerpflücken.
  4. Pasta kochen, kalt abschrecken.
  5. Alles miteinander vermengen, etwas durchziehen lassen.