Pikantes

Osterkranz mit Schinken.

Leider ist mein Osterkranz, im Gegensatz zu dem in der Zeitschrift, etwas zerlaufen. Man sieht die Stränge nicht mehr ganz gu. Vielleicht sollte ich es beim nächsten Mal mit mehr Mehl versuchen? Vielleicht hat ja jemand einen Tipp für mich!

osterbrot eier

Zutaten:

  • 140 g Schinken, gewürfelt
  • 350 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 2 gestrichene TL Salz
  • 1 TL Kümmel
  • Prise Muskat und Pfeffer
  • 250 g Topfen (Quark)
  • 1 Bund Schnittlauch, gehackt
  • 1/16 l Öl
  • 2 Eier
  • etwas Sesam
  • Ei zum Bestreichen

Zubereitung:

  1. Alle Zutaten bis auf den Sesam mit dem Knethaken gut verkneten.
  2. 3 gleich große Stränge auf einem bemehlten Brett formen und zu einem Zopf flechten.
  3. Zu einem Ring zusammenfügen und in die Mitte eine ofenfeste, bebutterte Form geben, damit er nicht zusammenwächst.
  4. Mit Ei bestreichen und Sesam bestreuen und bei 180° ca 45 min backen.
minigugelhupf ostern easter

(Rezeptquelle: Koch- und Backjournal 3/13)