Getränke

Eistee Melone.

Gestern war der erste sommerliche Tag in diesem Jahr, und nach einem kleinen Ausflug mit Arbeitskollegen benötigte ich zuhause eine kleine Erfrischung. Auf vielen Blogs sehe ich zurzeit selbstgemachte Eistees und andere Cocktails, so dass ich mich auch gleich selbst an einem versuchte. Hier mein Rezept für Meloneneistee:

Zutaten:

  • 1/3 l Wasser
  • 1 Glas Eiswürfel
  • 5 TL starker Schwarztee (ich nahm diesen Schwarztee mit Rhabarbergeschmack)
  • 1 Spalte Honigmelone (etwa 1/6 von einer ganzen Melone)
  • 1 Schnitz Bio-Zitrone, unbehandelt
  • 3 EL Honig
  • Zitrone zur Deko



Zubereitung:

  1. Zitrone heiß abwaschen.
  2. Tee mit Wasser aufbrühen, fünf min ziehen lassen, abseihen.
  3. Tee überkühlen lassen, die Honigmelone schälen.
  4. Alle Zutaten (die Zitrone mit Schale) in den Blender geben und gut mixen, bis keine Stückchen mehr zu sehen sind.
  5. Abseihen, in zwei Gläser füllen und mit Zitrone dekorieren.