Süßes

Pfirsich Crumble.

Dieses Dessert kann man mit jedem Obst machen, dass sich im heimischen Tiefkühler befindet. Bei mir waren es klein geschnittene Pfirsiche – aber Marillen, Kirschen oder Äpfel sind auch verdammt lecker.

Zutaten:

  • etwa 400 g Obst (kommt auf die Form an – sollte den Boden gut bedecken)
  • 50 g Zucker
  • etwas Wasser

Streusel:

  • 75 g Mehl
  • 25 g zarte Haferflocken
  • 50 g Zucker
  • 50 g Butter
  • Prise Zimt






Zubereitung:

  1. Form ausbuttern, mit Obst belegen.
  2. Ein paar Spritzer Wasser auf das Obst geben, mit dem Zucker bestreuen.
  3. Die Zutaten für die Streusel miteinander verkneten und ober das Obst geben. Leicht andrücken.
  4. Bei 180° etwa 25 min backen. Mit Schlagobers oder Eis servieren.

Vor zwei Jahren gab es: Piccata Milanese Huhn
Vor einem Jahr gab es: Bärlauchsemmelknödel