Food, Life Hacks

Was zu einem Mädelsabend dazugehört

Mädelsabend, anyone?

*In Kooperation mit MJAM

So ein Mädelsabend schleicht sich manchmal ganz unverhofft an. Etwa, weil Ach du gute Güte einen anklingelt, und darauf besteht, endlich mal wieder gepflegt zuhause abzuhängen, weil das Leben grad anstrengend und der November grad grausig ist. Weil man selber so gutes Freundschaftsmaterial ist, opfert man sich natürlich liebevoll und steht mit dem passenden Zeug für einen Mädelsabend vor der Haustüre. Was da alles dazugehört? Hier erfährst du es:

 

mjam-pizza-1-von-1-8

 

Netflix-Account

Ohne DVDs oder Netflix-Account ist ein Mädelsabend nicht vollkommen. Seien wir ehrlich: wer den Fernseher einschaltet und auf sein Glück hofft, etwas Passendes und Amüsantes zu finden ist definitiv vor 1982 auf die Welt gekommen. Ob des riesigen Angebots an Chick Flicks muss man jetzt nicht verzweifeln: Ach du gute Güte hat die passende Vorauswahl für euch getroffen.

 

 mjam-pizza-1-von-1

Vino

Schon einmal wurde mir hier auf Ginger in the Basement vorgeworfen, übermäßigen Alkoholgenuss zu verherrlichen, deswegen bin ich etwas vorsichtig, was die Empfehlung, Alkohol zu trinken, anbelangt. Meiner Meinung nach gehört aber ein gepflegtes Gläschen Rosé oder Sekt einfach zu einem Mädelsabend dazu. Cheers!

 

mjam-pizza-1-von-1-7

 

Comfy Clothes

Leider besitze ich keine stylishen, jedoch zugleich bequemen Yogapants, sondern nur meine Hip-Hop-Jogginghose und kindische Pyjamas. Außer Frage steht jedoch, dass man für einen Abend auf der Couch bequemes Gewand tragen muss, ansonsten tendiert der Erholungsfaktor automatisch gegen Null. Nur in gemütlichen Hosen lässt es sich richtig chillen.

 

 mjam-pizza-1-von-1-9

Pizza*

Ich würde behaupten, der größte Fehler, den man an so einem Abend begehen könnte, wäre healthy food zu essen. Schlussendlich hat man gerade besonders dehnbare Hosen an, die den Vorteil haben, dass sie auch mit zunehmendem Bauchumfang nicht zwicken. Man kann sich also das Bäuchlein getrost mit etwas Heißem und Fettigem vollschlagen. Darüber hinaus soll so ein Mädelsabend auch etwas besonderes sein: das schreit nach dem ultimativem comfort food Pizza.

Die Pizzen wurden uns an diesem Abend von Mjam ins Haus geliefert, nachdem wir uns vorher durch den MJAM Pizza Love-Post geklickt haben (jup, harte Fakten über das Pizzaessen wurden da zusammengetragen). Unsere Wahl fällt an Mädelsabenden ja zumeist auf Salamipizza, weil sie uns so schön an die Teenage Mutant Hero Turtles erinnert und auf jene sagenumworbene Sorte, an der sich die Geister scheiden: Pizza Hawaii.

 

 mjam-pizza-1-von-1-2

Süßigkeiten

Wenn wir gerade beim Essen sind: ohne Naschwerk ist der Mädelsabend noch keine runde Sachen. Schließlich muss man sich mit einer gehörigen Portion Zucker trösten, wenn Freddy Prinze Jr. am Fernsehbildschirm grad gar so schön leidet. Eiscreme ist für dafür meistens sehr gut geeignet, hat die doch kaum Kalorien. Die schmelzen nämlich bei Zimmertemperatur. Schwöre.

 

mjam-pizza-1-von-1-12

 Mädelsabend Pizza

Ich lege euch hiermit den nächsten Mädelsabend gehörig ans Herz. Raus aus dem Alltag, rein in die Komfortzone – an diesem Tag werdet ihr kaum die Welt, aber definitiv eure Laune verbessern. Und ohne Öl ins Klischeefeuer zu gießen: Der Rosé auf der Liste kann durch Bier ersetzt werden.