Tag

Getränk

Life

Warum du dich mit Menschen aus dem Internet treffen sollst

(Werbung) Mit über Dreißig bin ich kein Mensch, der mit dem Internet an den Fingerspitzen aufgewachsen wäre. Ich erinnere mich noch ganz genau daran, als 1998 einer unserer Schulcomputer mit DEM Internet ausgestattet wurde und wir Dreizehnjährige mit offenem Mund einen klobigen Monitor umringten, um uns Fotos von Pamela Anderson anzusehen. Und obwohl ich erst in meinen Teenagerjahren mit dem Web Bekanntschaft machte, spielte sich ein wichtiger Teil meines jungen Erwachsenenlebens nicht nur im realen Leben, sondern auch online ab.     Intensive, stundenlange Gespräche führte ich nämlich nicht nur in anonymen Chatrooms (der Vollständigkeit halber möchte ich das Facebok…

Continue reading...
Related posts
Kaffee, Game of Thrones und viel Arbeit
Juni 1, 2017
Meine Favoriten für trockene Haut im Winter
Januar 5, 2017
So bekämpfst du den Heißhunger
Dezember 29, 2016
Food, Getränke

Cold Brew aus der French Press mit illy caffè.

Die illy caffè Aroma-Challenge     (Werbung) Cold Brew Coffee ist der neue heiße (kalte) Scheiß. Nachdem ich ein Fan von jeglicher Version des schwarzen Golds bin, habe ich mich nun auch an dieser hippen Brühart versucht. Weil ich zugegebenermaßen ein faules Mädchen bin und keine Lust auf langwieriges Abseihen und erneutes Aufgießen mit Wasser habe, findet ihr hier nun meine Zubereitungsart, die ganz einfach geht, und bei der man nur den Stempel der French Press nach unten drücken muss.     Man kann diesen Kaffee nun natürlich auch einfach pur trinken, ich empfehle jedoch Eiscreme und Schlagobers. Das hat…

Continue reading...
Related posts
Kaffee, Game of Thrones und viel Arbeit
Juni 1, 2017
Warum du dich mit Menschen aus dem Internet treffen sollst
April 4, 2017
Meine Favoriten für trockene Haut im Winter
Januar 5, 2017
Pikantes

Bier-Tacos mit Karfiol und scharfer Salsa.

(Werbung) Trumer Hopfenspiel trifft vegetarisches Tex-Mex   Kennt ihr eigentlich den Unterschied zwischen Tortillas, Burritos, Tacos und Co.? Er besteht meist in der Form, in der die Weizen- oder Maisfladen daherkommen. Deswegen gibt’s vor der Anleitung für diese großartigen Bier-Tortillas noch ein kleines Lexikon der Fladenteile. Und anschließend geht es auch gleich zum Rezept, einer vegetarischen Tacoversion, die mit ziemlich viel Power daherkommt. Der Blumenkohl im Rezept schmeckt nämlich so aromatisch und g’schmackig, dass man eine Fleischfülle nicht im Mindesten vermisst. Der Grund dafür ist der Sud, in dem der Karfiol weich gekocht wird: Hopfiges Trumer Bier*, Sojasauce und Paprika…

Continue reading...
Related posts
Low Carb Topfenlaibchen mit Käse
Mai 7, 2018
Marillen-Streuselkuchen mit Topfenfülle
Juli 31, 2017
Singapore Sling im Glüxfall Salzburg
Juli 25, 2017
Food, Getränke, Süßes

3 schnelle und vegane Frühstücksideen mit Feinstoff.

(Werbung) Ayurvedische Rezeptideen, noch dazu vegan – das klingt jetzt erstmal nicht ganz nach Ginger in the Basement – bin ich doch dafür bekannt, dass ich es durchaus üppig und genießerisch mag. Aber als Feinstoff, eine Firma aus Wien, die nach ayurvedischen Konzepten Superfood-Pulver herstellt, mit der Bitte auf mich zukam, ich möge ein Rezept kreieren, das vegan, gesund und trotzdem köstlich schmeckt, nahm ich die Herausforderung gerne an. Und weil ich grad beim Frühstücken darauf achte, dass mein Essen gesund ist und mir Power für den Tag gibt, entschied ich mich für einen Frühstücks-Rezepte-Post: 3 vegane Frühstücksideen, die schnell…

Continue reading...
Related posts
Low Carb Topfenlaibchen mit Käse
Mai 7, 2018
Marillen-Streuselkuchen mit Topfenfülle
Juli 31, 2017
Karottentarte ohne Nüsse und Haushaltszucker
Mai 31, 2017
Getränke

Gin in the Basement: Granatapfel Mint Gin.

Ich könnte den lieben langen Tag Fotos von Cocktails machen. Schauen sie nicht aus wie Juwelen? Kostbare Kristalle aus flüssigem Licht? Wunderwaffen, die uns 30 plus Menschen frohlockend am Leben halten? Wenn das Werk der Woche getan ist, der Mann auf der Couch dem Wochenende entgegen döst und die Wäsche in der Waschmaschine leise vor sich hinsäuselt, ist es an der Zeit, leicht beduselt den freien Tagen entgegen zu tänzeln.   Zutaten: 3 cl Gin 2 cl Granatapfelsaft 150 ml Lobsters Lemon Mint einige Granatapfelkerne Zubereitung: Alle Zutaten im Glas auf Eis verrühren.          

Continue reading...
Related posts
Singapore Sling im Glüxfall Salzburg
Juli 25, 2017
Warum du dich mit Menschen aus dem Internet treffen sollst
April 4, 2017
Weihnachtlicher Zwetschken-Cocktail.
Dezember 1, 2016
Getränke

Gin in the Basement: Eierlikör mit Mohn.

Hallo und herzlich willkommen bei eurer vertrauensvollen Adresse im Internet zum Thema geschmackvolles Trinken. Heute in der Reihe Gin in the Basement: Eierlikör. Jaja, ich weiß. Eierlikör klingt so furchtbar altmodisch. Er klingt nach Großmutters Spitzendeckchen und langweiliger Damenrunde. Aber seien wir uns doch ehrlich: Oma wusste immer schon, was gut ist! Darum brät sie auch Schnitzel in Butterschmalz heraus und mästet einen mit gebackenen Mäusen. Ich habe mich nun an den Klassiker drangemacht und noch ein bißchen Mohn untergemixt. Der sieht zwar zwischen den Zähnen nicht, aber in der Flasche umso hübscher aus. Und wisst ihr was? Selbstgemachter Eierlikör…

Continue reading...
Related posts
Low Carb Topfenlaibchen mit Käse
Mai 7, 2018
Marillen-Streuselkuchen mit Topfenfülle
Juli 31, 2017
Singapore Sling im Glüxfall Salzburg
Juli 25, 2017
Getränke

Gin in the Basement: Rosenkavalier.

(Werbung) In Salzburg steppt gerade der Bär. Durch die Straßen und Gässchen der Altstadt wuseln und wabern Touristen in bunter Funktionskleidung und Festspielgäste in glitzernden Roben. Der Sommer ist Festspielzeit, die Stadt im Ausnahmezustand, und ich will den Sommer in vollen Zügen genießen. Also, hoch die Tassen! Es wird Zeit für ein, zwei Drinks! Da traf es sich sehr gut, dass Pernod Ricard, ihres Zeichens eine Firma mit deliziösem Alkoholangebot, zu einer süffigen Verkostung durch die Festspiele lud. Vier Lokale wollten abgeklappert, und vier Cocktails verkostet werden. Jeder mit einem klingenden Namen: da gab es einen Ron Giovanni, einen Rosenkavalier…

Continue reading...
Related posts
Caffè wie in Italien – Mediterraneo
August 7, 2017
Singapore Sling im Glüxfall Salzburg
Juli 25, 2017
Weil’s wirkt – in Elixhausen bei Scheipl Massagen
Juli 17, 2017
Getränke

Gin in the Basement: Pineapple Gin Kir.

Ananas Cocktail mit Cassis Oh, Martha Stewart! Du bist nicht nur Haushalts-dekotechnisch ein Hit, nein, auch deine Rezepte sind nicht zu verachten. Dass du auch Cocktails kreiierst, wundert mich nicht. Hier habe ich dein Pineapple Gin Kir Rezept für Gin in the Basement abgewandelt: Zutaten für 1 Drink: 10 cl Ananas-Cocos-Saft 2 cl Gin 1 TL Cassis Likör Eis Zubereitung: Eis in ein Glas füllen. Ananassaft und Gin mixen und darübergießen. Einen großen Löffel nah an der Flüssigkeit mit dem Rücken nach oben halten und kangsam den Cassislikör darüber gießen. Nicht umrühren!

Continue reading...
Related posts
Low Carb Topfenlaibchen mit Käse
Mai 7, 2018
Marillen-Streuselkuchen mit Topfenfülle
Juli 31, 2017
Singapore Sling im Glüxfall Salzburg
Juli 25, 2017
Getränke

Gin in the Basement: The Bramble.

Brombeer-Gin-Cocktail Ich habe meinen Lieblingscocktail unter den Gin-Mixgetränken für Gin in the Basement gefunden. Der Bramble hat mich aus den Socken gehaut! Das Fruchtige der Beeren, gemeinsam mit der frischen Zitrone und dem würzigen Gin – mein neuer Liebling! Minze wird normalerweise nicht in diesem Drink verwendet, ich hatte aber welche zur Hand und fand sie sehr passend. Schaut, dass ihr recht reife Beeren verwendet. Diese geben einfach noch viel mehr Geschmack ab.   4 cl Gin 1.5 cl frisch gepresster Zitronensaft 1 cl Zuckersirup (ich habe Monin Vanillesirup verwendet) 1.5 cl Brombeerlikör (Creme de Cassis geht als Alternative) 7 Brombeeren,…

Continue reading...
Related posts
Low Carb Topfenlaibchen mit Käse
Mai 7, 2018
Marillen-Streuselkuchen mit Topfenfülle
Juli 31, 2017
Karottentarte ohne Nüsse und Haushaltszucker
Mai 31, 2017
Getränke

Gin in the Basement: Klassischer Gin Fizz mit Ingwer.

Es geht weiter in meiner Reihe! Diesen Monat stellen wir uns bei Gin in the Basement auf die warmen Temperaturen ein und erfrischen uns mit einem Gin Fizz nach dem original Rezept nach Mixregeln der International Bartenders Association. Allerdings ersetzen wir den Zuckersirup durch Puderzucker, denn ich habe keinen Zuckersirup zuhause. Puderzucker löst sich viel leichter im Alkohol auf als Kristallzucker. Servieren soll man den Gin Fizz, der ursprünglich aus New Orleans stammt, übrigens im Highball-Glas ohne Strohhalm. Ich proste euch zu und wünsche euch ein schönes Wochenende! Zutaten: 4 cl Gin 3 cl frisch gepresster Zitronensaft 1 TL Staubzucker…

Continue reading...
Related posts
Low Carb Topfenlaibchen mit Käse
Mai 7, 2018
Marillen-Streuselkuchen mit Topfenfülle
Juli 31, 2017
Singapore Sling im Glüxfall Salzburg
Juli 25, 2017