Tag

Salzburg

Salzburg

Caffè wie in Italien – Mediterraneo

Ich bin in Salzburg ja immer auf der Suche nach dem besten Kaffee. Neben meinen Favoriten (Cafebar in der Panzerhalle, Kaffeealchemie, 220 Grad und erstaunlicherweise die Eni-Tankstelle in der Alpenstraße) hat sich vor einigen Wochen ein neuer Mitstreiter ins Spiel gebracht: das Mediterraneo in der Sigmund-Haffner-Gasse. Anscheinend gibt es die Caffèbar dort schon sein einigen Jahren, eine Tatsache, die unbemerkt an mir vorbeigegangen ist. Im Sommer sind die Stühle des kleinen Gastgartens (vielleicht sechs an der Zahl?) meistens recht schnell gefüllt, drinnen finden sich eher weniger Plätzchen – dafür gibt es aber stilecht italienisch eine lange Bar, an der man…

Continue reading...
Related posts
Singapore Sling im Glüxfall Salzburg
Juli 25, 2017
Weil’s wirkt – in Elixhausen bei Scheipl Massagen
Juli 17, 2017
Das beste Frühstück Salzburgs
März 26, 2017
Getränke, Salzburg

Singapore Sling im Glüxfall Salzburg

Das Glüxfall kennt der gemeine Salzburger als das Frühstückslokal schlechthin. Die außergewöhnlichen, selbst zusammenstellbaren Frühstückskombinationen (Stichwort dampfgeschlagenes Rührei mit Speckmarmelade, Dolcelatte mit Pfefferbrombeeren oder Hollerblütentopfen) haben dem Lokal der Familie Fleischhaker, die auch die Rosenvilla führt, nicht nur Ruhm und Ehre in der eigenen Stadt verschafft, sondern auch eine goldenene Kaffeebohne beschert.     Aber nicht nur der gemeine Frühstücker findet im Glüxfall sein Glück (ha, Wortspiel!): auch als Bar kann sich das Lokal sehen lassen. Chef Dominik hat sich seine Sporen in der legendären Segabar verdient und serviert nun überraschenderweise nicht Vodka in Litergebinden, sondern ganz feine Cocktails, die…

Continue reading...
Related posts
Caffè wie in Italien – Mediterraneo
August 7, 2017
Weil’s wirkt – in Elixhausen bei Scheipl Massagen
Juli 17, 2017
Das beste Frühstück Salzburgs
März 26, 2017
Beauty, Uncategorized

Weil’s wirkt – in Elixhausen bei Scheipl Massagen

  (Presseeinladung)* Ich mag das ja sehr gerne, wenn ich mich auf eine Liege lege, mir Öl auf den Rücken gegeben wird und man mich anschließend wie einen Nudelteig durchknetet. Bis vor Kurzem habe ich gedacht, dass auch der einzige Zweck einer Massage ist – sich durch und durch zu entspannen und den Kopf freizumachen. Die Wahrheit ist aber, dass Massage nicht einfach „nur so“ gut ist, nein, sie hat auf den Körper besonders heilende Auswirkungen. Herbert Scheipl von Scheipl Massagen und seine Frau haben mich zu sich in die Praxis eingeladen, um mir genauer anzusehen, wie er schon seit…

Continue reading...
Related posts
Caffè wie in Italien – Mediterraneo
August 7, 2017
Singapore Sling im Glüxfall Salzburg
Juli 25, 2017
Das beste Frühstück Salzburgs
März 26, 2017
Food, Salzburg

Das beste Frühstück Salzburgs

(Werbung) Wisst ihr, auf welche Seehöhe Salzburg liegt? Auf genau 425 Metern – und das Franziski-Schlössel am Kapuzinerberg liegt auf schnuckeligen 640 Metern. Genau diese 235 m Höhenunterschied habe ich am Sonntag bereits vor dem Frühstück hinter mich gebracht. Zu Fuß und unter heftigem Geschnaufe. Gelohnt hat es sich über alle Maßen.  Aber nun mal von vorne:     Auch dieses Jahr findet in Salzburg wieder das Genussfestival Eat&Meet* 2017 statt. Über einen Monat verteilt spielen sich da wunderbare gastronomische Geselligkeiten ab: Lokale laden ein und präsentieren ihre Künste, ganze Menüs stehen unter bestimmten Mottos und manch ein Bierbrauer führt…

Continue reading...
Related posts
Caffè wie in Italien – Mediterraneo
August 7, 2017
Singapore Sling im Glüxfall Salzburg
Juli 25, 2017
Weil’s wirkt – in Elixhausen bei Scheipl Massagen
Juli 17, 2017
Salzburg

Non(n)sens – Musical Dinner im Arcotel Castellani Salzburg

(Werbung) Musicaltechnisch habe ich einiges vorzuweisen – allerdings bloß im passiven Bereich, bin ich doch keine begnadete Sängerin. Oder Tänzerin. Oder Schauspielerin. Sprich: ich kann nichts gut, was Muscialdarsteller unbedingt können müssen. Aber ich bin ein guter Zuhörer und -seher. Ich nenne nicht nur eine vielgehütete Westside Story Platte mein Eigen, sondern besuchte schon einige Shows im Londoner Westend, im Theater an der Wien und in Graz. Im März zieht es mich das erste Mal zu einem Musical ins Salzburger Landestheater, wo ich mir endlich Sound of Music live ansehen werde. Aber auch am letzten Wochenende bekam ich eine hinreißende…

Continue reading...
Related posts
Caffè wie in Italien – Mediterraneo
August 7, 2017
Singapore Sling im Glüxfall Salzburg
Juli 25, 2017
Weil’s wirkt – in Elixhausen bei Scheipl Massagen
Juli 17, 2017
Salzburg

Salzburg – Tourist in der eigenen Stadt

5 Dinge, die ich noch nie in Salzburg gemacht habe Als Einheimischer stellen Touristen in der eigenen Stadt primär ein Verkehrshindernis dar (warum gehen sie bloß so langsam!?). In der Advents-, und somit Weihnachtsmarktzeit und ab Ostern, die ganze warme Jahreszeit über, sind in Salzburg Massen von ihnen unterwegs – zweieinhalb Millionen Nächtigungen sprechen für sich. Der durchschnittliche Tourist wandelt jedoch meist auf ganz anderen Pfaden durch die Stadt als der Einheimische. Der Salzburger nimmt die Plätze, die der Tourist anvisiert zwar meist als schön und eh voll wichtig wahr, belächelt den Reisenden aber dafür, dass er seine abzuhakende Liste…

Continue reading...
Related posts
Caffè wie in Italien – Mediterraneo
August 7, 2017
Singapore Sling im Glüxfall Salzburg
Juli 25, 2017
Weil’s wirkt – in Elixhausen bei Scheipl Massagen
Juli 17, 2017
Salzburg

Der eingefrorene Leopoldskroner-Weiher

Was ich am Winter nicht mag: die Kälte. Was ich aber schon mag: über zugefrorene Weiher zu laufen. Nachdem das eine nicht ohne das andere funktioniert, hab ich mich heute Mittag dick eingemummelt und mich auf Fotosafari auf den Leopoldskroner Weiher gewagt. Der wurde zur Begehung freigegeben und ist so bildhübsch, dass es mich wundert, warum ich keine Massen an Menschen dort angetroffen habe. Ich sag: Salzburger, düst an den Weiher und geht’s spazieren (aber nur an den sicheren Stellen, ja?)!  

Continue reading...
Related posts
Caffè wie in Italien – Mediterraneo
August 7, 2017
Singapore Sling im Glüxfall Salzburg
Juli 25, 2017
Weil’s wirkt – in Elixhausen bei Scheipl Massagen
Juli 17, 2017
Fitness

Wie ich meine Ernährung umgestellt und in einem Monat 4 Kilo verloren habe – #ichbindabei

(Werbung) #gingerwirdfit war keine leere Phrase, ich die ich so in den Raum geworfen habe, weil ich ein paar Mal ins Fitnesscenter gegangen bin. Nein, genau heute seit einem Monat halte ich neben dem wöchentlichen Fitness-Training im Vitaclub zusätzlich einen neuen Ernährungsplan ein, der mittlerweile erste Erfolge gezeigt hat. Dieser wurde mir im Pure Life, dem Zentrum für gesunde Ernährung, von Conny Hörl auf den Leib geschneidert. Ein individueller Plan, der zu mir passt und in meinen Alltag leicht integrierbar ist, war das A und O für mich, klingt es doch auf dem Papier immer so einfach: dreimal pro Woche…

Continue reading...
Related posts
Schlechte Angewohnheiten bekämpfen
Oktober 8, 2017
Bin ich zu hässlich für meinen Blog?
September 13, 2017
Ginger wird fit: vorher-nachher
September 6, 2017
Fashion

Curvy Outfit Fäschn: It’s harder to get rid of than tattoos.

Hoch hinaus. Ich trage hohe Hacken! Diesem Satz würde ich gerne zweiundzwanzig Rufzeichen hintanstellen, ist die Tatsache, dass ich mich in solche Treter zwinge, doch beinahe erschreckend für mich. Diese Schuhe wurden auf Kleiderkreisel von mir erstanden, einfach um das Konzept High Heels fair und nachhaltig auszuprobieren. Denn die Chance, dass diese Schuhe einmal und nie wieder getragen werden, ist relativ hoch – und dafür soll kein Mensch in einem Sweatshop für mich leiden.   Für Fotos sind die Schuhe großartig – sie zaubern lange Beine (ja, das ist bei mir etwas relativ…) und wirken echt fancy. Aber Mann, sind…

Continue reading...
Related posts
Fäschn: A party in his head with Dries van Noten
August 16, 2017
Caffè wie in Italien – Mediterraneo
August 7, 2017
Singapore Sling im Glüxfall Salzburg
Juli 25, 2017
Fitness

Ich ändere mein Leben: Ginger wird fit.

#ich bin dabei – Ein neues Leben? (Werbung) Hui, wie beginne ich diesen Artikel? Das fällt mir wirklich nicht so leicht wie sonst, wird das Thema doch heute etwas intimer: ich gestehe euch etwas, das mir schwerfällt. Nämlich, dass ich mich in meiner Figur nicht mehr wohlfühle. Nun ist das hier jedoch ein Blog, auf dem ich curvy Fashion, sündige Kuchen und empfehlenswerte Restaurants vorstelle. Widerspicht sich das nicht? Ich weiß es nicht. Dass ich abnehmen will, hat für mich sowohl gesundheitliche als auch ästhetische Gründe, und ich weigere mich, dass mein Blog mir dabei im Weg stehen soll, im…

Continue reading...
Related posts
Schlechte Angewohnheiten bekämpfen
Oktober 8, 2017
Bin ich zu hässlich für meinen Blog?
September 13, 2017
Ginger wird fit: vorher-nachher
September 6, 2017