Tag

Vermischtes

Life

Bin ich zu hässlich für meinen Blog?

Leute, ich verstehe Instagram nicht mehr. Seit April 2012 verwende ich die App nun bereits – weil ich auf diese Weise sehe, was meine Bekannten und Lieblingsblogger gerade treiben, was sie auf ihrem Frühstücksteller liegen haben oder um einfach nur dazu um gepflegt meinem Voyeurismus zu frönen. Ich scrolle wahnsinnig gerne und beinahe im Stundentakt durch die abonnierten Feeds, bloß: das Hochladen eigener Bilder macht mir immer schwerer zu schaffen.   Ich kenne die gängigen Tipps und Tricks:   Habe einen durchgängigen Feed. Verwende immer den gleichen Filter. Poste Selfies. Und fotografiere verdammt noch mal viel Avocadotoast!   Und trotz…

Continue reading...
Related posts
Schlechte Angewohnheiten bekämpfen
Oktober 8, 2017
Ginger wird fit: vorher-nachher
September 6, 2017
7 Wahrheiten übers Erwachsensein
September 1, 2017
Fitness, Life

Ginger wird fit: vorher-nachher

[Werbung] Es muss eine ganz perverse Form der Faszination sein, aber ich muss zugeben: ich stehe auf vorher-nachher Fotos. So eine klassische Transformation, mit Vorher-Fotos minderer Qualität aus dem Jahre Schnee und dem Endergebnis beglückt mich ungemein. Dass es nun aber bei mir selbst so weit ist und ich etwas derartiges vorzuweisen haben, erfreut mich so über alle Maßen, dass ich es gar nicht beschreiben kann. Ein Jahr Ernährungsumstellung und Training habe ich nun hinter mir, und diese Kooperation mit dem Vitaclub Salzburg ist eines der besten Dinge, die mir je passiert sind. Auch wenn ich gerade die letzten zwei…

Continue reading...
Related posts
Schlechte Angewohnheiten bekämpfen
Oktober 8, 2017
Bin ich zu hässlich für meinen Blog?
September 13, 2017
7 Wahrheiten übers Erwachsensein
September 1, 2017
Fashion

6 Stylingsünden aus Jugendzeiten

  Wenn ich Fashionblogger in den neuesten Trends sehe, die respektive die Trends der Nuller-Jahre und somit meiner Jugend sind (Stichwort Choker, Samt und chunky Highlights), rollt es mir dezent die Zehennägel auf. Erinnern mich diese Fotos doch an ganz viele Irrungen und Wirrungen, die ich in meiner modischen Jugend erleben musste. Erstaunlicherweise kommt einiges wieder, was man gerne für immer im Verborgenen gesehen hätte, nur auf der Augenbrauenfront sieht es derzeit ganz anders aus (ich behaupte aber: die Instagram-Augenbrauen von heute sind auch nur die strichdünnen Augenbrauen von 2004). Und weil mir beim Durchblättern meines Fotoalbums wirklich ganz schreckliche…

Continue reading...
Related posts
Schlechte Angewohnheiten bekämpfen
Oktober 8, 2017
Bin ich zu hässlich für meinen Blog?
September 13, 2017
Ginger wird fit: vorher-nachher
September 6, 2017
Die Welt

Meine Travel Bucket List

santorini bucket list

Da ich als Lehrerin mit einer recht guten Portion freier Tage gesegnet bin, habe ich Zeit für Reisen. Der einzige Nachteil daran ist das liebe Geld. Im Sommer ist das Wegfliegen nämlich meist besonders teuer, und manchmal finden sich auch recht schwer Reisekumpanen. Herr Ginger etwa steht nicht wirklich auf’s Fortfahren, und meine Freunde arbeiten den Sommer über oft. Außerdem musste ich feststellen: nicht jeder, den man gerne hat, ist zum gemeinsamen Reisen geeignet. So war ich schon mit ein, zwei Freundinnen unterwegs, die mir zwar im Alltag wahnsinnig am Herzen liegen, auf Trips im Ausland allerdings reichlich Konfliktpotenzial bieten….

Continue reading...
Related posts
Bin ich zu hässlich für meinen Blog?
September 13, 2017
Ginger wird fit: vorher-nachher
September 6, 2017
6 Stylingsünden aus Jugendzeiten
August 13, 2017
Life

Bloggen als Lehrerin?

Auch wenn es einem an dieser Stelle nicht sofort ins Auge springt: Mein Leben besteht nicht nur daraus, Bloggerin zu sein. Mein Alltag wird nicht 24 Stunden, sieben Tage die Woche vom Blog bestimmt, denn gerade vormittags bin ich in einer ganz anderen Mission unterwegs: ich bin Lehrerin. Meine Instagram Stories Follower bekommen es womöglich etwas mehr mit, etwa wenn ich mich auf dem Weg zu Arbeit snappe oder hie und da einen kleinen Heftestapel im Konferenzzimmer zeige. Aber auf dem Blog habe ich bisher relativ selten über meine Arbeit gesprochen. Seit mittlerweile 7 Jahren bin ich Integrationslehrerin an einer…

Continue reading...
Related posts
Schlechte Angewohnheiten bekämpfen
Oktober 8, 2017
Bin ich zu hässlich für meinen Blog?
September 13, 2017
Ginger wird fit: vorher-nachher
September 6, 2017
Life

Keine Motzerei: Ich faste fiese Gedanken

Die Fastenzeit hat vor ein paar Tagen begonnen, und viele Menschen stehen schon voll motiviert in den Startlöchern: da fasten die einen Süßigkeiten, während andere vierzig Tage lang auf Alkohol verzichten – und ich? Ich finde, momentan sind meine Ernährungsgewohnheiten schon optimiert (hust bis auf Süßes hust), und trotzdem ist es angebracht, mir ein Fastenziel zu stellen. In den letzten Monaten und Wochen habe ich mich einige Male dabei ertappt, wie ich in negative Denkmuster verfallen bin. Das Hirn ist nämlich ein faules Trumm und will die Wege gehen, die es schon kennt. Und die Wege der Gereiztheit sind bei…

Continue reading...
Related posts
Schlechte Angewohnheiten bekämpfen
Oktober 8, 2017
Bin ich zu hässlich für meinen Blog?
September 13, 2017
Ginger wird fit: vorher-nachher
September 6, 2017
Life, Life Hacks

Statt kaufen: Ideen, wie du deinem Partner deine Liebe zeigen kannst.

Romantische Gesten, die nichts kosten Ausgestopfte Kunstfaserteddys, die ein Herz mit I-love-you-Aufschrift umarmen, Schlüsselanhänger mit Dein-Schutzengel-Slogan oder gar Plastikrosen: diese Dinge verrotten hundert Jahre lang nicht, wurden mit ziemlicher Sicherheit in Sweatshops gefertigt und zeigen eurem Herzblatt nicht ernsthaft, wie sehr ihr es liebt.   Liebe liegt in den Details, in den kleinen Gesten und großen Geschichten. Liebesbeweise haben nichts mit Kaufen zu tun. Und deswegen, sechs Tipps, wie man dem Partner seine Zuneigung in zeigen kann. Genau: Sechs Tipps. Keine Sextipps.    Pasta, Baby Irgendwo habe ich einmal von einem Mann gelesen, der seiner Frau fünfzig Jahre lang täglich…

Continue reading...
Related posts
Schlechte Angewohnheiten bekämpfen
Oktober 8, 2017
Bin ich zu hässlich für meinen Blog?
September 13, 2017
Ginger wird fit: vorher-nachher
September 6, 2017
Beauty

Meine Favoriten für trockene Haut im Winter

(Presseample) Schon seit frühester Kindheit, und ganz besonders in meinen Teenagerjahren, hatte ich mit Neurodermitis und Hautproblemen zu kämpfen. Früher war es sogar so schlimm, dass ich Cortison in Tablettenform und heftige Salben verschrieben bekam. Ich bin unendlich froh, dass meine Hautkrankheit in den letzten zehn Jahren nur mehr stark abgeschwächt und meistens nur in Stresssituationen auftritt. Sollte nun einem Schub auftreten, betrifft er meistens Stellen am Schlüsselbein, die Mundwinkel sowie die Rückseite meiner Oberschenkel und Kniebeugen. Da die Krankheit bei mir nicht mehr so ausgeprägt ist, lässt sich so ein Schub innerhalb von zirka drei Tagen mit dem Auftragen…

Continue reading...
Related posts
Schlechte Angewohnheiten bekämpfen
Oktober 8, 2017
Bin ich zu hässlich für meinen Blog?
September 13, 2017
Ginger wird fit: vorher-nachher
September 6, 2017
Life

Tops und Flops 2016

2016 geht zu Ende, und auf Ginger in the Basement war gewaltig viel los. Die Veröffentlichung meines ersten Buches im März, das Redesign im Oktober und viele wunderbare Kooperationen und Kommentare von eurer Seite waren Highlights, die ich nicht missen möchte. 95 Artikel durfte ich euch präsentieren, und ich muss sagen – ich bin erstaunt, was euch am meisten interessiert hat! Ginger in the Basement ist schon länger kein reiner Foodblog mehr und eure Klicks geben mir Recht, wollt ihr doch besonders oft meine Life Hacks und Lebenstipps lesen. Ich lasse nun die fünf am meisten und am wenigsten geklicktesten…

Continue reading...
Related posts
Schlechte Angewohnheiten bekämpfen
Oktober 8, 2017
Bin ich zu hässlich für meinen Blog?
September 13, 2017
Ginger wird fit: vorher-nachher
September 6, 2017
Fitness

Ginger wird fit: Die Kilos purzeln weiter!

(Werbung) Einen Monat ist es nun her, seit ich euch von meinen Erfolgen bei meiner Ernährungsumstellung erzählt habe. Selten habe ich auf einen Artikel so viel persönliche Rückmeldung, aufmunternde Worte und Unterstützung erfahren. Der Beistand, den mir ihr Leser gebt, ist grandios – und dafür möchte ich ganz herzlich Danke sagen. Auf dem Weg zur fitten Ginger seid ihr ein wichtiger Faktor, der mich beständig motiviert. Im Grunde seid ihr Leser die Dompteure, die meinen Schweinehund in Zaum halten. Heute soll es ein Update geben: eine kleine Zusammenfassung der letzten vier Wochen, und eine Aufzählung der Hindernisse, auf die ich…

Continue reading...
Related posts
Schlechte Angewohnheiten bekämpfen
Oktober 8, 2017
Bin ich zu hässlich für meinen Blog?
September 13, 2017
Ginger wird fit: vorher-nachher
September 6, 2017