Category

Pikantes

Food, Pikantes

Französische Zwiebelsuppe

[Werbung] Es soll ja schon mal vorkommen, dass man nicht viel mehr im Haus hat als Zwiebeln, Senf, trockenes Brot und Bouillonwürfel. Und soll ich euch was sagen? Damit seid ihr schon ziemlich gut ausgerüstet! Wenn ihr es nun noch schafft, von euren Nachbarn respektive der nächstgelegenen Tankstelle etwas geriebenen Käse zu organisieren, könnt ihr euch nämlich die geilste, soulfoodigste, wärmendste Suppe der Welt zu Gemüte führen.     Französische Zwiebelsuppe it is! Würzige Suppe, geschmolzener Käse – grad perfekt für kalte Wintertage. Genau für diese habe ich immer ein paar Würfel Bouillon Goldaugen Rindsuppe von Knorr zuhause, macht doch…

Continue reading...
Pikantes

Zum Fingerablecken: Orangenhühnchen

WERBUNG – Dieser Artikel ist mit Unterstützung von Knorr entstanden Mit Erstaunen musste ich feststellen, dass viele Menschen aus meiner unmittelbaren Umgebung nicht wissen, was ein Slowcooker oder einen Crockpot ist. Was mir von Seiten wie Buzzfeed und Pinterest wohlbekannt ist, scheint in unseren Breitengraden noch eher unbekannt zu sein. Bei uns findet man das Gerät häufig unter dem Namen Speisenwärmer – es ist ein Kochgerät, das auf zwei Hitzestufen in einem Keramikgefäss das Essen langsam gart. Natürlich könnte man das ganze auch auf einem Topf auf dem Herd bei niedriger Temperatur erledigen – einen Slowcooker kann man aber auch…

Continue reading...
Pikantes

Dawson’s Süßkartoffelsuppe

  [Werbung] Hände hoch, wer in seinen Jugendtagen auch Dawson’s Creek gebingt hat, als gäbe es kein morgen! Seit damals habe ich diese romantische Vorstellung, wie charmant es doch wäre, in unmittelbarer Nachbarschaft zu schönen und aufregenden jungen Menschen zu wohnen. Wie Jen, dem neuen Nachbarsmädchen, deren Garten gleich an den von Dawson grenzt, oder Joey, die irgendwo ein paar Minuten flussabwärts wohnt und in regelmäßigen Abständen zu Dawson durchs Schlafzimmerfenster hereinklettert.     Eine Folge fand ich als Teenager ganz besonders großartig: die Thanksgiving-Folge, wo sich der gesamte Cast im Garten auf Holzbänken um den Tisch versammelt, auf dem…

Continue reading...
Related posts
Karottentarte ohne Nüsse und Haushaltszucker
Mai 31, 2017
Lachs auf Kokos-Selleriepüree
Februar 24, 2017
Der hippe Grünkohl: Kalesalat
Januar 8, 2017
Pikantes

Zimthühnchen für #sogrillthofer

(Werbung) Nachdem ich vergangene Woche über ja dezent kränklich war, habe ich mich sehr gefreut, als es die letzten Tage endlich wieder gesundheitstechnisch bergauf ging. Und was macht man dann, wenn man endlich nicht mehr hustengebeutelt im Krankenlager liegt und noch dazu ein langes Wochenende vor der Tür steht? Genau, man fährt weg. Beziehungsweise heim. Also, soll heißen: es hat mich in meine Heimat zu meinen Eltern verschlagen. Wenn die lange verlorenen Tochter zurück aus der Stadt ist, wird sie auch jedesmal fein umhegt und umpflegt, und auch dieses Mal wurde da keine Ausnahme gemacht: da wurde Kuchen gebacken, das…

Continue reading...
Pikantes

Lachs auf Kokos-Selleriepüree

Es soll ja Leute geben, die sich über Wintergemüse beschweren. Ich weiß gar nicht, was die haben, denn gerade Sellerie und rote Rüben sind so wandelbar und aufregend, dass ich mich immer freue, wenn ich die guten Stücke in meiner Küche verarbeiten kann. Wie etwa für dieses exotische und gleichzeitig bodenständige Selleriepüree mit Kokos. Zutaten für 2 Personen: Selleriepüree: 1/4 Knolle Sellerie 100 ml Kokosmilch Salz, Pfeffer Lachs: 250 g Lachsfilet 1 TL Kräuter der Provence 1 TL Sonnenblumenöl Rote Rüben: 1-2 rote Rüben, vorgekocht 1 TL Kokosöl 1 EL Balsamicoessig 1/2 EL Ahornsirup 1 TL Thymian Zubereitung: Rote Rüben…

Continue reading...
Related posts
Low Carb Brokkolilaibchen
August 27, 2018
Low Carb Topfenlaibchen mit Käse
Mai 7, 2018
Dawson’s Süßkartoffelsuppe
September 22, 2017
Pikantes

Der hippe Grünkohl: Kalesalat

Winter ist Kohlzeit, und ich habe es mir nicht nehmen lassen,  die Vitamin-C-Bomben auch bei mir zuhause zu verkochen. Als ich kürzlich im nahegelegenen deutschen Supermarkt über diese Grünkohlblätter stolperte (lasst uns doch Kale dazu sagen, das klingt eine Spur sexier), steckte ich sie mir kurzentschlossen in den Einkaufskorb, um anschließend zuhause Pinterest zu konsultieren. Schließlich hatte ich keine Ahnung, wie man diese Blotschn in etwas Deliziöses verwandeln könnte. Nach einer Trilliarde Smoothierezepten und breiigen Eintopfen stieß ich auf ein Salatrezept und habe dieses meinen Bedürfnissen angepasst: lauwarme rote Rüben, damit der Salat im Winter von innen wärmt, Schafskäse als…

Continue reading...
Related posts
Low Carb Brokkolilaibchen
August 27, 2018
Low Carb Topfenlaibchen mit Käse
Mai 7, 2018
Dawson’s Süßkartoffelsuppe
September 22, 2017
Pikantes

Truthahn, Bier und Amerika: Stiegl Columbus

(Werbung) 1492 ist schon einige Jährchen her. 524 sind es – ich hab es am Taschenrechner nachgerechnet. Damals hat Columbus Amerika entdeckt – meinen Sehnsuchtskontinent Nummer 1. Danke, Christopher! Und: genausolange gibt es die Stiegl-Brauerei* aus Salzburg schon. Die legte dieses Jahr besonderes Augenmerk auf das symbolträchtige Datum und braute ganz einfach ein spezielles Bier: das „Stiegl Columbus 1492“. Ein wunderschön dunkelgelbes Pale Ale, sehr hopfig und gar nicht bitter im Geschmack, das mir nicht nur ins Glas, sondern auch in den Kochtopf kam. Als Marinade und als würziges Gravy zum klassischen amerikanischen Truthahn kommt es zwar für Thanksgiving ein…

Continue reading...
Pikantes

Thüringer Klöße mit Rotkraut

Claudias Blogevent zu Thüringer Klößen Der durchschnittliche Österreicher kennt sich in deutschen Landen meist eher rudimentär aus. Bayern wird als österreichische Dependance gesehen, wo Berlin liegt, weiß man noch ungefähr und Nordrhein-Westfalen klingt beinahe schon nach einem exotischen Gebiet, von dem man zwar weiß, dass es existiert, dessen Lage man auf der Karte aber nur schwer einzeichnen kann (ganz sicher aber gibt es dort Karneval). Wenn man nun also von Thüringen hört, assoziert man mit dem Wort sofort die berühmten Rostbratwürste, hat aber meist kein scharf definiertes Bild vor Augen.   Als Claudia, eine Bloggerin aus Salzburg, die einen Blog…

Continue reading...
Related posts
Steirische Erdäpfelkrapferl.
Mai 10, 2016
Vegane und schnelle Pilaw mit Champignons und Nüssen.
Februar 14, 2016
Käsespätzle.
Februar 8, 2016
Pikantes

Frische Enchiladas mit Fisch und ganz viel Gemüse.

In Kooperation mit Knorr #schmeckdiewelt   (Werbung) Vielleicht habt ihr eine dieser Boxen schon im Lebensmittelgeschäft eures Vertrauens entdeckt: Knorr bietet seit Kurzem Kochboxen an, die sich auf die Küchen von drei exotischen Ländern spezialisiert haben: Currys aus Indien und Thailand und Enchiladas aus Mexiko.   Als Knorr nun ein paar Blogger ausgewählte, mit einer dieser drei Boxen kreativ zu werden, habe ich mich gleich auf die mexikanische Variante gestürzt, bin ich doch Fan von Tacos, Tortillas und Enchiladas. Und weil es für mich etwas spannender als Hühnchen sein darf, hab ich mich für eine Variante mit Fischfilet und ganz…

Continue reading...
Pikantes

Asiatische Rindfleischpfanne.

Gutes aus Fernost. Ich weile noch in Kalifornien und habe mir heute eine besonders nette Urlaubsvertretung mit ins Boot geholt: Nicole von Blütenschimmern hat ein Händchen für Asia-Food und präsentiert euch ihr Geheimrezept für eine bombastische Rindfleischpfanne.     * * * Die asiatische Küche ist sehr vielseitig und hat allerhand zu bieten. Eines meiner Lieblingsgerichte ist das folgende Gericht: Es besteht aus einer absolut leckeren Soße, saftigem Rindfleisch und buntem Gemüse. Durch die asiatische Soße wird das Gericht zu etwas ganz Besonderem und ist immer ein absolutes Highlight. Die Mischung aus roten Zwiebeln, grünen Bohnen und Rindfleisch ist eine…

Continue reading...
Related posts
Dawson’s Süßkartoffelsuppe
September 22, 2017
Singapore Sling im Glüxfall Salzburg
Juli 25, 2017
Karottentarte ohne Nüsse und Haushaltszucker
Mai 31, 2017