Süßes

Blaubeer-Streusel-Pie.

Etwas länger war jetzt kein süßes Rezept mehr auf dem Blog vertreten. Und deswegen gibt’s jetzt gleich eins vor den Latz, denn der supergeile Blaubeer-Streusel-Pie hat jetzt seinen Auftritt.
Recht viel mehr Worte will ich auch gar nicht verlieren, ist doch eines klar: schmeckt deliziös!

 

Zutaten für eine kleine Pieform:

  • 100 g zimmerwarme Butter
  • 80 g Kokosblütenzucker (alternativ: Rohrzucker)
  • 175 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 kleines Ei

Füllung:

  • 250 g Heidelbeeren
  • 1 TL Maizena
  • 1 EL Zucker
heidelbeerstreusel
heidelbeerstreusel

Zubereitung:

  1. Zutaten für die Füllung miteinander gut verkneten, 1/2 h im Kühlschrank kalt stellen.
  2. 2/3 des Teiges ausrollen, in eine Spring- oder Tarteform geben und den Rand etwa 2 cm hochziehen.
  3. Mit Maisstärke und Zucker vermengte Heidelbeeren auf dem Teig verteilen, mit dem restlichen Drittel Teig Streusel formen und damit bedecken.
  4. 160° Umluft, ca 35 min

 heidelbeerstreusel

 

heidelbeerstreusel