Pikantes

Paprikahenderl.

Manchmal hab ich Lust auf Gulasch, aber in „leicht“ – das Fleisch magerer, der Geschmack nicht ganz so intensiv, einfach etwas frischer. Dann mach ich oft das:

Zutaten:

  • Hühnerschnitzel
  • Paprika, rot und gelb
  • 1 Zwiebel
  • etwas Paprikapulver, edelsüß
  • 1 Suppenwürfel

Zubereitung:

  1. Hühnerschnitzel schnetzeln, Paprika und Zwiebel würfeln.
  2. Alles in Öl anbraten, mit Paprika bestreuen und mit Wasser und Suppenwürfel aufgießen.
  3. Weich dünsten.

So. Das restliche Wochenende bin ich on the road (in der Schweiz). Schöne Feiertage!